Gruppenfoto Team YAVEON bei der Directions EMEA 2022 in Hamburg

Der etwas andere Rückblick auf die Directions EMEA:

Das sagt das Team YAVEON

Knapp drei Wochen liegt die Directions EMEA nun schon hinter uns. Die Begeisterung bleibt! Bilder, Videos und ein großes Danke konnten Sie auf unseren Social Media-Kanälen schon sehen. Was noch fehlt, sind die Stimmen hinter der Veranstaltung: Wie haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Team YAVEON die Veranstaltung wahrgenommen?

Logo Directions EMEA

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

Die session: "How to synch master data using BC with Power automate" (Jose Azevedo) 

Anbindungsmöglichkeiten onPrem, virtuelle Integration von eOne 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen? 

Wie immer eine "Directions", d.h. wie wird sich unser Arbeitsgebiet mittelfristig verändern, worauf wird künftig der Fokus gelegt, welche neuen Techniken werden wichtig. Persönlich habe ich mich über einige interessante neue Kontakte gefreut, welche die Zusammenarbeit in den Projekten verbessern. 

Jochen Oehrle

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  
Das Feedback unserer internationalen Partner und auch anderer deutscher Partner, dass YAVEON wirklich eine tolle Company ist und wir mit vielen Themen auf dem richtigen Weg in die Zukunft sind. Auf jeden Fall muss ich auch den Vortrag von Michael Ebinger erwähnen, der war wirklich sehr gut. 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Microsoft stellt die Power Platform ganz klar in den Mittelpunkt ihrer Business Applikationen und bietet auch im Umfeld von BC-SaaS Kunden jeglicher Größe sichere und performante Systeme und Lösungen. 

Winfried Stahl

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen? 

Leadership Summit 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Wir sind nicht alleine - andere haben die gleichen Herausforderungen und sind ggf. noch gar nicht so weit wie wir. 

 

Nils Mandler

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen? 

Das Dinner mit unseren Partnern aus der ganzen Welt. Es war toll zu hören, wie zufrieden sowohl die Partner als auch deren Kunden mit unseren Lösungen sind. 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Microsoft ist nach wie vor ein Innovationstreiber und somit ist YAVEON das richtige Unternehmen für meine Zukunft 

Hannes Storz

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

  • Vortrag von Michael Ebinger 
  • YAVEON Partner Dinner 
  • Technische Vorträge (AL Hacking,...) 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Microsoft ist auf dem "POWER"-Zug, Performance Toolkit, Kleine Features beim Debuggen, Teams als Hauptprogramm für den Täglichen Arbeitsablauf.... 

Martin Knauer

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen? 

Die Directions in Hamburg war insgesamt wirklich überwältigend, aber unser Partnerdinner am ersten Abend hat mir mit am besten gefallen. In einer so ungezwungenen und lockeren Atmosphäre den Austausch mit bestehenden und interessierten Partner zu pflegen, war wirklich toll. Manche Gesichter hat man zuvor lediglich via Teams o.ä. gesehen, jetzt die Möglichkeit zu haben, sich in Person zu unterhalten und näher kennen zu lernen, war unbezahlbar. 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Das Thema Power Platform war präsenter denn je. Ob von Microsoft direkt oder Partnern, es wurde sehr prominent in den Mittelpunkt gestellt. Zum anderen konnte ich wieder einmal mitnehmen, dass die Microsoft Community größtenteils die gleichen Herausforderungen hat. Sei es der Fachkräftemangel oder die Herausforderung, eine potenzielle Zielgruppe richtig anzusprechen. Dafür sind solche Events genau das richtige, denn hier können wir Partner unser Wissen direkt miteinander teilen und gegenseitig profitieren. 

Nicolas Liebthal

Sebastian Thies

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

Mir hat am besten gefallen, unsere internationalen Partner mal persönlich kennen zu lernen. Alle waren extrem nett. Die Vorträge, die ich mitgemacht habe, waren alle gut gemacht, abgesehen vom deutschen Partnervortrag. 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Leider nur punktuell, viele technischen Neuerungen waren mir vorher schon bekannt. Microsoft pusht die Powerplattform. 

Sebastian Thies

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen? 

Die eine beste Veranstaltung gab es für mich nicht, Highlights waren für mich die Key Note am zweiten Tag, Kontakte mit potenziellen ISV Partners für CH, Fachvorträge und last but not least der "Partner Economics Annual Channel Forecast" 

Dirk Böhm

Burkhard von Wangenheim

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

Die YAVEON Team Dynamik 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen? 

Microsoft ist für uns der richtige Wachstumspartner 

Burkhard von Wangenheim

Annette Benkendorf

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

  • Kennenlernen der YAVEON Kollegen, Partner und anderweitiger Kollegen in lockerer Atmosphäre 
  • Vortrag ClickLearn, Excel Reporting und Troubleshoot, da projektrelevant 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen? 

Fachlich so einiges, speziell aus genannten Vorträgen.  Persönlich: neue Kontakte.

Annette Benkendorf

Frank Maier octocon

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

Als Organisator natürlich, dass die Directions ohne große organisatorische Probleme zu Ende ging. 

Weiter fand ich es klasse, wie die OctoConis und YAVEONis zusammengefunden haben. 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen? 

Power Apps kann man nicht mehr ignorieren. Cloud oder nicht Cloud ist für Microsoft keine Diskussion mehr. 

Frank Maier

Sascha Reichert

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

Für mich war es wieder die Bandbreite der Sessions, welche die Veranstaltung spannend macht. Über technische Themen wie praktische Umsetzung von BC-Integration mit Power Platform, über agile Projektmethodik und Marktentwicklung bei Microsoft-Partnern bis hin zur Umsetzung eines diversen und inklusiven Unternehmens. 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Alle Partner stehen vor den selben Herausforderungen. Sei es das Finden und Binden von Mitarbeitern oder das Schritthalten mit der Geschwindigkeit von Microsoft. Gerade bei den technischen Themen gibt es sehr viel Unterstützung durch Microsoft und andere (u.a. MVPs), um z. B. beim Zusammenspiel von Business Central mit Power Platform, Datalake etc. nicht bei Null starten zu müssen. 

Sascha Reichert

Foto Head of Partner Management Michael Ebinger

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen 

Die Partner wieder alle live zu sehen. Sich auszutauschen und Erfahrungen zu teilen und die YAVEON Marke bekannter zu machen. 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Alle lieben YAVEON und wollen ein YAVEON Partner werden! 

Michael Ebinger

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

Partnerdinner - spitzen Gespräche zwischen Partnern und YAVEON Mitarbeitern.

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Dass YAVEON und deren IPs in der Dynamics Welt einen super Ruf haben ➜ YAVEON und deren IPs stehen für Qualität! 

Gebhard Schwan

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

Der Teamspirit der YAVEON und das brillante Partnerdinner. 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Man muss es einfach mal erleben, das kann man nicht beschreiben. 

York Braune

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

Die Session "Secrets of successful company merges and acquisitions" mit York und Frank, die ich als sehr emotional empfunden habe. Außerdem der Vortrag "Women in Dynamics Series: How to build an inclusive company", in dem es um die Inklusionskultur in Unternehmen ging. 

Der Mittwochabend mit unseren Vertriebspartnern in der gebuchten Location, wo sich sehr gute Gespräche ergeben haben. 

Zudem die Vorträge über die MS Power Plattform mit Power Apps, Power Automate, Power BI, Power Pages etc. 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Es ist wichtig, in den Unternehmen eine Inklusionskultur zu schaffen, um die besten Talente einzustellen und zu halten. Fachliche Themen rund um die MS Power Plattform und die MS Universal Code Initiative. 

Andrea Schlauersbach

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?   

Kontakte Partner, Microsoft -> Trends und Technik 

Welche neuen Erkenntnisse (persönlich und fachlich) konntest du mitnehmen?  

Power Power Power

Matthias Sebald

Was hat dir auf der Directions am besten gefallen?  

Auch dieses Jahr waren es wieder spannende Tage voller Input und vieler Möglichkeiten, neue Kontakte zu knüpfen, alte Gesichter wieder zu sehen, sich über die verschiedensten Themen auszutauschen - auch mal unterschiedlicher Meinung zu sein, aus den Erfahrungen anderer zu lernen und die eigenen Learnings weiterzugeben. 

Sophie Braun

YAVEON Logo

Autor

Kein Komma zu viel, kein Satzzeichen zu wenig: Katharina Miller schafft es, eigentlich komplexe Themen auf einfache und verständliche Sätze herunterzubrechen. Ihre Texte enthalten alles, was man sich von einer guten Content Marketing Managerin wünscht: Wissen aus mehr als fünf Jahren IT-Erfahrung, spannende Geschichten, gespickt mit dem nötigen Fachwissen, ansprechende Beispiele und Metaphern sowie vor allem eins: Mehrwert für den Leser. 

Dokument- und Ordner Icons in einer klaren Struktur dank DMS-Einführung

DMS Einführung

Wie teuer ist eine DMS-Einführung, welche Ressourcen braucht Sie und was sind die einzelnen Schritte? Wir klären auf.

Bild von Stefan Klammler auf einem Laptopbildschirm

Quereinstieg Vertrieb

Stefan Klammler hat seine Karriere bei YAVEON als Quereinsteiger begonnen. Im Interview erzählt er seinen Werdegang.

Zwei Laboranten in einem Labor

Änderungsmanagement Pharma

Sichere Produkte sind essenziell für die Pharmabranche. Was ist dabei die Rolle von Änderungsmanagement? Wir klären auf.

Unser Quartalsupdate

Langweilige Newsletter, die sich lesen wie Werbung? Braucht man nicht. Stattdessen gibt es unser Quartalsupdate:

Newsletter abonnieren

© 2024 - YAVEON | All rights reserved

Nach oben