Geburtstagskuchen mit Kerzen

Wir lassen die Korken knallen: YAVEON feiert 15. Geburtstag

Der ein oder die andere von Ihnen erinnert sich vielleicht noch daran, als im April 2008 YAVEON (damals noch unter dem Namen AXXESS Consult) Tür und Tor öffnete. Seitdem hat sich viel getan: Microsoft-Zertifizierung, zahlreiche Partnerschaften, rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und natürlich unser Herzstück: Unsere Kunden. Wir feiern 15 Jahre YAVEON! Was uns ausmacht? Wir haben uns umgehört.

YAVEON in der Entwicklung – so sind wir entstanden

Hintergrund Zeitreise mit einer Rakete
  1. Startschuss

    April 2008

    Als AXXESS Consult, später AVATIS, startet das Unternehmen durch. Die ersten beiden Standorte befinden sich in Würzburg und Dortmund.

    Auf Anhieb erfolgreich auditiert

    September 2008

    Der 30. September 2008 ist ein besonderer Tag für YAVEON, denn das Unternehmen wird im ersten Audit sofort als Lieferant freigegeben. Die Vorarbeit – ein funktionierendes und auditierbares Qualitätsmanagementsystem anzubauen als Basis für die Arbeit im regulierten Umfeld – erfolgte in nur einem halben Jahr.

    Microsoft zertifiziert YAVEON Produkte

    Oktober 2008

    Am 1. Oktober 2008 ist es soweit: Die ERP-Branchenlösung YAVEON ProBatch wird nach nur sechs Monaten Entwicklung gelauncht. Gemeinsam mit ProE-SCM, der YAVEON Lösung für automatisierten Datenaustausch, wird ProBatch erfolgreich von Microsoft zertifiziert. Bis heute bilden sie das Herzstück des Unternehmens.

  2. AVATIS wird zu YAVEON

    Juni 2009

    Das Unternehmen entwickelt sich weiter – und mit ihm der Name: Aus AVATIS wird YAVEON. Der Name ist bewusst ein Kunstbegriff. Sein runder, angenehmer und moderner Klang reflektiert das Wesen des Unternehmens: partnerschaftliche Projektarbeit.

  3. Partnergeschäft

    2010

    YAVEON beginnt, ein Partnernetzwerk aufzubauen. Das Ziel: Die eigenen Produkte auch internationalen Kunden mit Ansprechpartnern vor Ort zur Verfügung stellen zu können.

  4. Wachstum

    2012

    YAVEON wächst: Nach und nach kommen die Standorte Köln, Freiburg und Leutkirch hinzu. Ein weiterer Meilenstein ist die Gründung der YAVEON Schweiz AG in Zürich.

  5. eine Partnerschaft, die Papierchaos verhindert

    2013

    Zettelwirtschaft, Papierstapel und überfüllte Ordner gehören der Vergangenheit an. Denn mit den Dokumentenmanagement-Lösungen der d.velop AG bietet YAVEON neue Möglichkeiten: viel Struktur mit wenig Aufwand und bewährter YAVEON Beratung.

  6. YAVEON am Scheideweg

    2015

    Wer Erfolge feiern will, muss Niederlagen eingestehen können: 2015 war herausfordernd, um nicht zu sagen miserabel. Aber: Es war kein Hauch von Aufgeben zu spüren. Die Ursachen wurden gesucht und gefunden. Alle im Unternehmen haben gemeinsam daran gearbeitet, die Zukunft zu sichern. Bewundernswert – denn mit neuer Energie, verbesserter Organisation und ganz viel Mut wächst YAVEON seitdem kontinuierlich.

    Ein neuer CFO für YAVEON

    August 2015

    Es sind die Personen, die ein Unternehmen ausmachen: Mit York Braune stößt frischer Wind zum Unternehmen. YAVEON baut seine Unternehmenskultur aus und rückt Werte wie Ehrlichkeit, Transparenz und Qualität noch mehr in den Fokus.

  7. eine Partnerschaft, die die Arbeit erleichtert

    März 2017

    Prozesse optimieren und digitalisieren – das gilt nicht nur für die Kernprozesse, die im ERP oder DMS abgebildet werden, sondern auch für Nebenprozesse. Denn diese können bis zu 40 % der verfügbaren Personalkapazität in Unternehmen blockieren. Kunden digitale Workflows an die Hand geben, die regelmäßige Arbeitsschritte erleichtern oder sogar automatisieren: Mit diesem Anspruch hat sich YAVEON für eine Partnerschaft mit dem Low-Code-Hersteller WEBCON entschieden.

  8. York Braune übernimmt den Posten des CEO der YAVEON.

    Juli 2018

    Die menschenzentrierte Führung rückt in den Vordergrund der Unternehmenskultur – ein Erfolgsgarant, der von der ersten Sekunde an zu spüren war.

  9. Rebranding

    2019

    Die YAVEON Identität entwickelt sich weiter. Um das auszudrücken, nimmt das Unternehmen ein umfassendes Rebranding vor. Neues Logo, neue Bildwelt, neue Sprache – YAVEON ist anders und das mit gutem Grund: IT muss nicht langweilig und kompliziert sei.

  10. 50 bestandene Audits

    Mai 2020

    Wer im regulierten Umfeld agiert, muss dauerhaft Leistung auf allerhöchstem Niveau bieten. Dass YAVEON das kann, beweisen zahlreiche erfolgreiche Audits – die 50. Freigabe als Lieferant erhält das Unternehmen im Mai 2020.

    neue Erfolge – trotz Corona

    2020

    Ein Jahr, das wir alle nie vergessen werden: 2020 war von Corona geprägt. Trotz der Pandemie erreicht YAVEON das bislang erfolgreichstes Geschäftsjahr der Firmengeschichte und veröffentlicht seine erste Branchen-App im Microsoft AppSource.

  11. eine Partnerschaft, die für Austausch und Wachstum steht

    Februar 2021

    YAVEON holt sich noch mehr Expertise an Bord: Mit Afinum erweitert eine neue Perspektive den Fokus. Die Nutzung der eigenen Stärken und ein gesundes Wachstum sind die Ziele. Zentral ist auch hier das Thema Partnerschaft – es ist das Miteinander, das aus zwei Unternehmen eine funktionierende Einheit macht.

    Umfirmierung zur YAVEON GmbH

    März 2021

    Von der AG zur GmbH – warum? Mehr Handlungsfähigkeit, weniger Bürokratie: Als GmbH ist YAVEON optimal aufgestellt, um gemeinsam mit dem strategischen Partner Afinum die Weichen für die Zukunft zu stellen. Mit der Umfirmierung kommt der bisherige COO Gebhard Schwan als zweiter Geschäftsführer neben York Braune in die Unternehmensführung.

    eine Partnerschaft, die für Qualität steht

    März 2021

    Warum das Rad neu erfinden, wenn es sich schon dreht? Für Qualitätsmanagement Software setzt YAVEON auf die bewährte Partnersoftware der d.velop Life Sciences GmbH und ist somit in der Lage, den hohen QM-Anforderungen ihrer Kunden und Interessen gerecht zu werden.

    TOP Arbeitgeber im Mittelstand

    November 2021

    Eine Firmenkultur sollte mehr sein als ein schöner Begriff. Dass YAVEON genau das geschafft hat, zeigt nun ein Ranking: YAVEON ist Teil der Focus TOP Arbeitgeber im Mittelstand.

  12. Eine Partnerschaft, die Wissen schafft

    Februar 2022

    Unser neuer Partner: die Empolis GmbH. Das Unternehmen ermöglicht Datenanalysen, um Entscheidungen richtig zu treffen, und bildet Geschäftsprozesse sowie Zusammenhänge mittels wissensbasierter KI sowie Knowledge-Graphen-Technologie ab. Die YAVEON Lösungen stehen für Digitalisierung mit Mehrwert. Die Kombi: unschlagbar.

    YAVEON übernimmt OctoCon

    März 2022

    YAVEON wächst und die Freude war groß, als wir 100 % der OctoCon GmbH übernahmen. Noch größer war sie, als wir die neuen Kolleginnen und Kollegen im Team YAVEON begrüßen durften. Seit der ersten Sekunde ist zu spüren: YAVEON und OctoCon – wir sind eins.

    Silber-Sponsor auf der Directions EMEA in Hamburg

    September 2022

    Die Microsoft Partnerveranstaltung Directions EMEA ist jedes Jahr aufs Neue etwas Besonderes und war 2023 ein echtes Highlight: Erstmals waren wir mit über 20 Kolleginnen und Kollegen, eigenem Stand und Sessions vertreten.

    Die YAVEON Academy

    November 2022

    Karriere in der IT-Branche kann jeder machen – deshalb haben wir die YAVEON Talent Academy ins Leben gerufen. Während des 12-monatigen-Trainingsprogramms werden Branchenerfahrene sowie Quereinsteiger zum Consultant oder Developer (m/w/d) im Bereich Microsoft Dynamics 365 Business Central ausgebildet.

"Was verbindest du mit YAVEON?"

Wir haben uns umgehört.

Wie bist du zu YAVEON gekommen und seit wann bist du dabei?

Was verbindest du mit YAVEON?

Was ist deine schönste Erinnerung bei YAVEON?

Wo siehst du YAVEON in der Zukunft?

Autor

Kein Komma zu viel, kein Satzzeichen zu wenig: Katharina Miller schafft es, eigentlich komplexe Themen auf einfache und verständliche Sätze herunterzubrechen. Ihre Texte enthalten alles, was man sich von einer guten Content Marketing Managerin wünscht: Wissen aus mehr als fünf Jahren IT-Erfahrung, spannende Geschichten, gespickt mit dem nötigen Fachwissen, ansprechende Beispiele und Metaphern sowie vor allem eins: Mehrwert für den Leser. 

Weitere interessante Beiträge

Portrait Hannes Storz als Blogbeitrag Headerbild

Hannes Storz im Interview 

Hannes Storz hat sich bei YAVEON in nur acht Jahren vom Werkstudenten zum Teamleiter entwickelt. Im Interview erzählt er, was die Arbeit für ihn ausmacht.

Hände an Tastatur, im Hintergrund brechen Lichtstrahlen

Dein Einstieg in die IT-Welt

Klassische Bewerbung oder über die Talent Academy: Es gibt zwei Wege ins Team YAVEON. Welcher passt zu Dir?

Headerbild Interview mit Max Meidl

YAVEON als Arbeitgeber: Max Meidl steht Rede und Antwort

Vom Werkstudenten zum Berater Compliance und Datenschutz: Max Meidl berichtet über seinen Weg und warum er gerne bei YAVEON arbeitet.

Unser Quartalsupdate

Langweilige Newsletter, die sich lesen wie Werbung? Braucht man nicht. Stattdessen gibt es unser Quartalsupdate:

Newsletter abonnieren

© 2024 - YAVEON | All rights reserved

Nach oben